Nicole Boczek 31 Jahre alt, Mutter von zwei Jungen. Lehrerin von Beruf, lebt in Langenau. Schriftführerin bei InKontakt e.V.

 

Malgorzata Gurbiersch - absolventin der Oskar-Lange-Universität für Wirtschaft in Wrocław. Master of Engineering in Finanzmanagement, Controlling und Rechnungswesen.
Hobbys: Literatur, Bridge, polnisches und internationales Kino 
Privat: stolze Mutter von zwei Söhnen und Großmutter

Schatzmeisterin der Verein InKontakt e.V.

Sabine Fijolek - Lehrerin, Mutter von drei Kindern. Lebt in Leipheim. 

Adrian Fijołek -  Lehrer für Deutsch als Fremdsprache, Polnisch als Herkunftssprache und polnische Landeskunde, Ausbilder, interkultureller Pädagoge, Koordinator von Bildungsprojekten, Sprachanimateur, Sprachmittler und Gruppendolmetscher. Absolvent der deutschen und slawischen Philologie an der Schlesischen Universität und an der Carl-Von-Ossietzky-Universität in Oldenburg. Zertifizierter Trainer des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (DPJW) und des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW).

 

Er hat Erfahrung in der Koordination und Zusammenarbeit in internationalen Teams und Projekten in Deutschland, Frankreich, der Tschechischen Republik, Schweden, Russland und Polen. Er arbeitet mit Nichtregierungsorganisationen und internationalen Organisationen zusammen, leitet Workshops und Schulungen für Freiwillige durch. Er engagiert sich für den deutsch-polnischen Dialog und bringt den Deutschen die polnische Kultur und Sprache und den Polen die deutsche Tradition näher.

 

Seit 2005 sammelt er Erfahrungen in der Projekt- und Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Er betrachtet seine Arbeit als Mission.

 

Beruflich ist er derzeit als Lehrer für Analphabetisierungs-, Integrations-, Orientierungskurse und B2-C1-Berufskurse in Deutsch tätig.

Privat - Ehemann von Sabine, Vater von Karolina, Jan und Samuel. Als Literaturfan liebt er Poesie und Musik aus verschiedenen Teilen der Welt. Er reist gerne mit seiner Familie und interessiert sich für die Welt und die Menschen um ihn herum. Er glaubt, dass die Welt von Natur aus gut ist. Sein Motto: "Wenn du etwas nicht magst, ändere es oder suche dir Helfer. Sei der Schmied deines eigenen Lebens."

 

Anna Banas-Bot - 33 Jahre alt, Rettungssanitäterin von Beruf, arbeitet beim ASB Ulm.

Koordinatorin von Festen und Frauentreffs in Leipheim, unterstützt die Aktivitäten der Polnischen Sprachschule in Ulm und Leiphem. Koordinatorin des internationalen Kinder- und Jugendaustauschs, Dolmetcher bei internationalen Austauschen.

Polnisch-Deutsche Verein in Leipheim.

info@inkontakt-leipheim.com

Leipheim

Abonnieren Sie den Newsletter

Twój e-mail:
Senden
Senden
Formularz został wysłany — dziękujemy.
Proszę wypełnić wszystkie wymagane pola!

Fotogalerie

 

 

 

Datenschutz

Über uns